XOn Software

PXIe-4309, Datenerfassungsmodul mit flexibler Auflösung, 32 Kanälen, 2 [MS/s]

Artikelnummer:784471-01
Produkt- Lebenszyklus: Aktiv

PXI-Analogeingangsmodul mit flexibler Auflösung bis 28 bit, 32 Kanälen, 28 bit, max. 2 [MS/s], ±15 [V]

Produkteigenschaften

Isolierung des Analogeingangs None
Filterung Anti-Alias
Auflösung des Analogeingangs 28 bits
Spannungsmessbereich des Analogeingangs -0.1 [V] to 0.1 [V], -1 [V] to 1 [V], -10 [V] to 10 [V], -15 [V] to 15 [V]
Maximale Abtastrate 2 [kS/s/ch]
Maximale Anzahl von differenziellen Analogeingangskanälen 32
Diskreter Tiefpassfilter

Artikelbeschreibung

PXI-Analogeingangsmodul mit flexibler Auflösung bis 28 bit, 32 Kanälen, 28 bit, max. 2 [MS/s], ±15 [V]. Das Modul PXIe-4309 eignet sich für die Abtastung von bis zu 32 differentiellen Kanälen und multiplext die Analogeingangskanäle über acht Analog-Digital-Umsetzer (ADU), die eine Simultanabtastung durchführen. Das Modul ermöglicht die Abtastung von acht Eingangskanälen mit bis zu 2 [MS/s] pro Kanal (ein Kanal pro ADU) bzw. von 32 Eingangskanälen mit bis zu 100 [kS/s] pro Kanal (vier Kanäle pro ADU). Die flexible Auflösung des Moduls reicht von 18 bit bei 2 [MS/s] pro Kanal bis 28 bit bei 2 [S/s] pro Kanal. Das Modul bietet eine integrierte Signalmittelung und -filterung, automatischen Nullabgleich beim Umschalten zwischen Messungen und einen Chopping-Modus, der auf einem Kanalpaar eine leistungsfähige Störunterdrückung bietet sowie exakte und wiederholbare Spannungsmessungen im Nanovoltbereich ermöglicht.

Zurück zur Hauptseite der Kategorie

PXIe-4309(784471-01)
Abbildung ggf. ähnlich

11.500,00 € zzgl. MwSt. 13.685,00 €
+49 (089) 542716-0
Warenkorb anzeigen
Beratung und Support mit einer über 30 Jährigen Erfahrung
Copyright © XOn Software GmbH